In den Beruf hinein schnuppern

Soziales Engagement und berufliche Orientierung in der Alexianer Region Krefeld: Du hast Interesse an einen Praktikum, einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder einem Einsatz im Bundesfreiwilligendienst? Dann bewirb Dich gern bei uns. Wir freuen uns auf Dich.

Freiwilliges soziales Jahr - was bedeutet das?

FSJ ist die Abkürzung für das Freiwillige Soziale Jahr. Es handelt sich dabei um eine ehrenamtliche, über mehrere Monate laufende Tätigkeit insbesondere in sozialen Bereichen für Jugendliche. Ein FSJ dauert in aller Regel ein Jahr. Mindestens müssen jedoch sechs Monate geleistet werden. Längstens kann man 24 Monate in einem Freiwilligen Sozialen Jahr verbringen. Das geht aber nur in Ausnahmefällen, wenn ein besonderes pädagogisches Konzept erarbeitet wurde. Ohne weiteres hingegen kann man es auf 18 Monate ausdehnen. 

Bundesfreiwilligen Dienst - kann das jeder machen?

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) steht Frauen und Männer offen, die ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Je nach Bundesland ist dies mit 16 Jahren, in einigen Fällen auch schon mit 15 Jahren der Fall. Die Art der Schulbildung spielt keine Rolle. Eine Altersgrenze nach oben existiert nicht. Somit können auch Rentner und Pensionäre den BFD absolvieren. Informieren und bewerben Sie sich jetzt.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.