DIE PSYCHE INS GLEICHGEWICHT BRINGEN

In unserer Klinik für Psychische Gesundheit bieten wir alle für Ihre individuelle Situation benötigten Unterstützungs- und Therapieleistungen. Deshalb arbeiten wir für Sie gut vernetzt, von der Beratung über niederschwellige Unterstützungsleistungen bis hin zu ambulanter, teil- oder vollstationärer Behandlung und Rehabilitation.

Chefärzte

Wir behandeln alle psychischen Erkrankungen, von Angststörungen, Depressionen und stressbedingten Störungen bis hin zu den verschiedenen Formen der Psychosen.

Darüber hinaus bieten wir in Spezialgebieten eine besondere Expertise mit kompletten modernen Behandlungs- und Unterstützungsleistungen: Bei posttraumatischen Belastungsstörungen, in der somatoformen Schmerzbehandlung, bei allen Formen der psychischen Alterserkrankung sowie den verschiedenen Suchterkrankungen, von der Medikamenten- und Alkoholsucht über die Drogensucht bis hin zum Pathologischen Glücksspiel und der Online-/ Mediensucht.

19,8 Prozent

aller gemeldeten Krankheitstage sind bedingt durch psychische Erkrankungen.

Quelle: DAK-Gesundheit Kurzstudie 2021 (Erstes Halbjahr)

Körper und Geist

Die Besonderheit bei uns im Krankenhaus Maria-Hilf ist, dass wir neben der großen Psychiatrie auch umfassende somatische Medizin betreiben, und das am selben Standort. Das ermöglicht den direkten Austausch zwischen den Fachleuten der Psychiatrie und Somatik auf kurzen Wegen, um sich schnell ein umfassendes Bild von den komplexen Erkrankungen zu verschaffen. Das gibt uns und Ihnen die zusätzliche Sicherheit für eine erfolgreiche Therapie.

Parkklinik für seelische Gesundheit

Wenn Sie während Ihrer stationären Behandlung Wert auf eine besonders anspruchsvolle Atmosphäre legen, dann schauen Sie sich unsere Parkklinik für seelische Gesundheit an. Sie bietet Ihnen ein zusätzliches Plus an Komfort und Service während Ihres Aufenthaltes in unserem Haus.

 

Leistungsangebote Klinik für psychische Gesundheit


nach oben