Entdecken Sie unsere Vorteile

Wir blicken auf eine über 150-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Wenn Sie diese mit uns fortschreiben möchten, dann bewerben Sie sich bei uns. Wir sind familienfreundlich, verlässlich und bieten Ihnen interessante Aufgaben, Perspektiven und einen sicheren Arbeitsplatz in einem modernen katholischen Gesundheitsunternehmen. 

Die Einrichtungen der Alexianer Region Krefeld gehören zum Verbund der Alexianer mit Sitz in Münster. Das Unternehmen beschäftigt bundesweit mehr als 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir bieten zahlreiche attraktive Arbeits-, Ausbildungs- und Weiterbildungsplätze. In den unterschiedlichen Berufsfeldern liegen vielfältige Chancen und Perspektiven, interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten - auch für die Generation "50 plus". 

TOP Nationaler Arbeitgeber 2019

Zum sechsten Mal in Folge hat das Magazin Focus-Business die Alexianer zu einem der besten nationalen Arbeitgeber Deutschlands erklärt. Laut FOCUS gehört das Unternehmen seit 2013 in Folge zu den TOP Arbeitgebern des Landes. Dies ergab Deutschlands größte Untersuchung mit über 100.000 Meinungen von Mitarbeitern zu ihrem eigenen Unternehmen.

Befragt wurden Angestellte und Arbeiter aus allen Hierarchie- und Altersstufen. Ihnen wurde über die Art der Befragung und den Bewertungsprozess über kununu die Sicherheit geboten, ihre Angaben anonym und deshalb ehrlich und ohne Beeinflussung abzugeben.

Rund 2.000

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heißen Sie herzlich willkommen in der Alexianer Region Krefeld. Dazu gehören Einrichtungen in Duisburg, Krefeld, Meerbusch und Tönisvorst.

Teamgeist und kollegialer Umgang ist uns wichtig

Die Arbeitsatmosphäre in unseren Einrichtungen ist geprägt von einem offenen und wohlwollenden Umgang miteinander. Von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wünschen wir uns, dass sie Ideen einbringen und Verantwortung übernehmen. So werden wir die vielen anspruchsvollen Aufgaben gemeinsam und zufriedenstellend erledigen. 

Praktisches Jahr für Medizinerinnen und Mediziner im Krankenhaus Maria-Hilf

Das Krankenhaus Maria-Hilf in Krefeld ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Medizinstudentinnen und -studenten absolvieren in unseren Kliniken einen Teil ihres Praktischen Jahres. Die jungen Medizinerinnen und Mediziner erhalten in unseren Kliniken eine qualifizierte Praxisausbildung. Wir sind stolz, durch die akademische Ausrichtung unserer leitenden Ärztinnen und Ärzte Wesentliches zum hohen fachlichen Niveau der nächsten Medizinergeneration beizutragen.

Herr Klaus Verstraeten, Allgemeinmediziner aus dem Medizinischen Versorgungszentrum in Tönisvorst, ist seit Mitte Mai 2019 beauftragter Lehrarzt und damit Lehrpraxis der Ruhr-​Universität Bochum.
Das bedeutet, dass das MVZ ab sofort als Lehreinrichtung für die Durchführung von Hospitationen, des Blockpraktikums und des praktischen Jahres Allgemeinmedizin gemäß dem Studienplan der medizinischen Fakultät der Rühr-​Universität Bochum für die praktische Ausbildung von Medizinstudierenden durch den beauftragten Lehrarzt zu Verfügung steht.

Erst Ausbildung - danach Studium

Nach der klassischen Berufsausbildung bietet die Alexianer Krefeld GmbH die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes Studium aufzunehmen. Gemeinsam mit der FOM-​Hochschule hat die Alexianer GmbH den berufsbegleitenden Bachelor-​Studiengang „Pflege“ (Bachelor of Arts) entwickelt. Wir möchten damit einen Beitrag leisten, die Qualität in der Pflegeausbildung nachhaltig zu steigern. Denn die Anforderungen an die Pflege steigen, es kommen zunehmend komplexere Aufgaben auf Pflegepersonen zu. Mit dem Bachelor-​Studiengang qualifizieren Sie sich für die Übernahme verantwortungsvoller sowie steuernder und stets patientennaher Fachaufgaben in unterschiedlichen Bereichen der Pflege.

Qualifikation zum Experten

Der Studiengang ermöglicht berufserfahrenen Pflegekräften, sich für Expertentätigkeiten zu qualifizieren. Sie erwerben Fachkompetenzen, um im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und den individuellen Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner, Pflegebedürftigen und Patientinnen und Patienten auch künftig eine hohe Pflegequalität sicherstellen zu können.

Das bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:

  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kirchliche Zusatzversorgung
  • Jahressonderzuwendung
  • Vergünstigtes Mittagessen in unseren Cafeterien
  • Kostenlose Dienstkleidung für patientennahe Dienste
  • Vergünstigte Sportangebote
  • Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren zur Behandlung von Menschen mit psychiatrischen und körperlichen Erkrankungen in Krefeld und Tönisvorst
  • Rehabilitationskliniken in Krefeld und Tönisvorst
  • Einrichtungen und Dienste für Senioren und pflegebedürftige Menschen in Krefeld und Tönisvorst
  • Einrichtungen und Dienste für Menschen mit Behinderung
  • Krankenpflegeschule am Krankenhaus Maria-Hilf in Krefeld
  • KreVital - Institut für Gesundheitsförderung in Krefeld
  • Alexianer Bürgerhaus in Duisburg
  • Alexianer-Klinik Meerbusch

Wir sind familienfreundlich

Seit 2009 sind die Einrichtungen der Alexianer Region Krefeld nach dem „audit berufundfamilie“ zertifiziert als besonders familienfreundlicher Arbeitergeber. Die Alexianer Krefeld GmbH erhielt das Zertifikat zum audit berufundfamilie mit dauerhaftem Charakter, nachdem sie zuvor das Dialogverfahren, das sich nach der dritten Auditierung anschließt, erfolgreich durchlaufen hatte. Seit über zehn Jahren verfolgt das Unternehmen eine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik. Dafür wurde die Alexianer Region Krefeld/Tönisvorst, die 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, am 25. Juni 2019 in Berlin erneut mit dem Zertifikat ausgezeichnet. 


nach oben