Regionalgeschäftsführer

Seit 1993 ist Michael Wilke im Sozial- und Gesundheitswesen tätig. Im Jahr 2006 übernahm er die Regionalgeschäftsführung der Alexianer Krefeld GmbH. Michael Wilke verantwortet damit ein Unternehmen, das zu einem der größten Gesundheitsanbieter am linken Niederrhein gehört. 

2014 übernahm Michael Wilke zusätzlich die Geschäftsführung der Alexianer Tönisvorst GmbH, an der die Alexianer Krefeld GmbH mit 94 % beteiligt ist. 

Als Mitgeschäftsführer der Alexianer-Klinik Meerbusch prägt Michael Wilke darüber hinaus Unternehmen, an denen die Alexianer Krefeld GmbH beteiligt ist. 

Sein Studium der Wirtschaftswissenschaften absolvierte er an der Universität Duisburg mit den Schwerpunkten Personalwesen, Unternehmensführung und Produktion.

Michael Wilke wurde 1964 in Krefeld geboren, er ist verheiratet und hat eine Tochter.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.