Haus Felix

Haus Felix ist eine Einrichtung, die den Bewohnerinnen und Bewohnern einen geschützten Rahmen bietet. Die Einrichtung liegt inmitten der Alexianer-Parkanlage und verfügt über 24 Wohnplätze. Unser Angebot richtet sich an Menschen mit chronischen psychischen Behinderungen und bestehender Selbstgefährdung und/oder Abhängigkeitsproblematik sowie Menschen mit schweren psychischen Störungen mit einem hohem Integrationsbedarf. 

Die dort zu betreuenden Bewohner und Bewohnerinnen sind in ihrer Alltags- und Sozialkompetenz erheblich eingeschränkt und erfahren hierdurch gravierende Defizite der sozialen und gesellschaftlichen Partizipation. Die barrierefreie Wohngruppe Haus Felix ist eine geschützte Einrichtung, die einen sichernden Rahmen bietet, und damit optimale Unterstützungsbedingungen für eine schrittweise Rehabilitation in ein eigenständig geführtes Leben und eine gemeindeintegrierte Wohn- und Beschäftigungssituation.
 

Ihre Mitbestimmung und Wahlfreiheit ist Teil unseres Konzeptes

Mitbestimmung und Wahlfreiheit in allen Bereichen des täglichen Lebens sind Bestandteile unserer bewohnerorientierten Betreuung im Alexianer Wohnverbund. Freizeitangebote, Sport- oder auch kulturelle Angebote werden intern wie auch extern angeboten.

Unsere gemeinsamen Ziele sind:

Ziel ist es, Bewohner und Bewohnerinnen auf ein wieder selbstbestimmtes Leben in einem offenen Rahmen vorzubereiten. Sie werden beim Wiedererlernen lebenspraktischer und sozialer Kompetenzen gezielt unterstützt. Ein erster Schritt auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben ist die Teilnahme an unseren Tagesstrukturangeboten in unserer Einrichtung in der Krefelder Innenstadt. Unser hochqualifiziertes Team Pädagogen, Sozialarbeiter und medizinisch-pflegerischen Kräften bereitet die Bewohnerinnen und Bewohner sensibel darauf vor.


nach oben