Wieder handlungsfähig werden

Ergotherapie hilft Menschen jeden Alters dabei, ihre durch Krankheit oder Behinderung verloren gegangene oder noch nicht vorhandene Handlungsfähigkeit (wieder) herzustellen. Ziel ist das Erreichen größtmöglicher Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alltags- oder auch Berufsleben. Dabei möchten wir Sie in der Praxis für Ergotherapie der Alexianer Krefeld GmbH unterstützen.

Die Behandlungsmethoden der Ergotherapie können für Menschen mit ganz unterschiedlichen gesundheitlichen Problemstellungen hilfreich sein. Ziele der Ergotherapie sind die Entwicklung, Verbesserung und der Erhalt von psychischen Grundleistungsfähigkeiten. Erreicht wird dies durch die Wiederherstellung oder Kompensation der beeinträchtigten körperlichen, geistigen oder psychischen Fähigkeiten und Funktionen. 

Ziele sind:

  • Körperwahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung
  • situationsgerechtes Verhalten, sozioemotionalen Kompetenzen und Interaktionsfähigkeit
  • Realitätsbezogenheit und Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Psychische Stabilität und Selbstvertrauen
  • Eigenständige Lebensführung und Grundarbeitsfähigkeiten

Wie können Sie unser Angebot in Anspruch nehmen?

Eine Ergotherapie kann von jedem Arzt verordnet werden. Auf einer Verordnung werden in der Regel 10 Termine verschrieben. Die Teilnahme erfolgt über eine Heilmittelverordnung durch den Haus- oder Facharzt. Wir sind zugelassen für alle Kassen sowie für Privatversicherte.


nach oben