Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin

 

Vor einer Operation brauchen Sie keine Angst zu haben. Unser erfahrenes Team der Anästhesiologie sorgt mit beruhigender Sicherheit dafür, dass nicht nur das genau passende Narkoseverfahren ausgewählt wird, sondern vor allem dafür, dass die Behandlung für Sie so angenehm wie möglich gemacht wird. Die Klinik betreut und überwacht unsere beiden Aufwachräume sowie die Intensivstation und ist auch für eine effektive Schmerztherapie - sowohl nach Operationen, als auch bei chronischen Schmerzen - zuständig.

 

Schwerpunkte Anästhesiologie und Intensivmedizin

 

Leistungsspektrum

  • Allgemeinnarkose (Anästhesie) in Kombination mit verschiedenen Regional-Anästhesieverfahren Opens internal link in current windowmehr dazu
  • Aufwachraum
  • Intensivstation
  • Schmerztherapie (postoperativ und Behandlung chronischer Schmerzzustände)
  • Anästhesiologische Ambulanz
  • Fremdblutsparende Maßnahmen (Cell-Saver)
  • Notfallmedizin
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen nach GTÜM e.V.

 

 

Zertifikat Angehörigenfreundliche Intensivstation

„Angehörige jederzeit willkommen!"

Ein erster Schritt zur angehörigenfreundlichen Intensivstation.
Unter diesem Titel zertifiziert die Stiftung Pflege Intensivstationen mit individuellen Besuchszeiten.

Leitung

Chefarzt

Dr. med. Kai Engelbrecht
Facharzt für Anästhesie, Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin, Spezielle Schmerztherapie, Rettungsmedizin

Opens internal link in current windowWeiterbildungsbefugnisse zur Facharztausbildung

Ärztliches Kompetenzteam

Opens internal link in current windowUnsere leitenden Ärzte

Pflegerisches Kompetenzteam

Opens internal link in current windowUnsere Pflegedirektion sowie Angebote zur Pflege

Kontakt

Sekretariat

Dagmar Kremer-Weyers
T (02151) 334-3051
F (02151) 334-2006
F (02151) 334-551200
E-Mail

Sprechstunden

Anästhesieambulanz:
montags bis donnerstags
8-15 Uhr
freitags 8-12 Uhr
und nach Vereinbarung

Qualität & Transparenz

Informationen für Angehörige

Weitere Informationen für Angehörige von Intensivpatienten finden Sie in unserem Leitet Herunterladen der Datei einFlyer