Ambulant Betreutes Wohnen


Das Ambulant Betreute Wohnen (BeWo) bietet Hilfe für psychisch erkrankte, abhängigkeitserkrankte und geistig behinderte Menschen über 18 Jahre. Das Angebot richtet sich an Personen, die in einer eigenen Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft leben. 

 

Wir fördern, beraten und begleiten in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Unsere Arbeit erfolgt immer gemeinsam mit Ihnen und nicht stellvertretend für Sie. Wir wollen Ihnen den Rücken stärken, so dass Sie anstehende Aufgaben und Herausforderungen selber bewältigen können. 

 

Wir unterstützen:

  • Wohnen und Haushalt
  • in lebenspraktischen Fragen
  • Tages- und Freizeitgestaltung
  • Aufbau und Förderung von Kontakten
  • Beratungs- und Entlastungsgespräche zur psychischen Stabilisierung
  • Erlernen neuer Handlungsstrategien zur Bewältigung von Konflikten und Krisen
  • Behördenangelegenheiten
  • Beschäftigungsperspektive finden

 

Zudem bieten wir Ihnen Teilnahmemöglichkeiten an verschiedenen Gruppenangeboten wie Selbstsicherheitstraining, Psychedukation, Kontakttreffs, Ausflüge und vieles mehr.  

 

Die häufigsten Fragen für Sie zusammengestellt

Wie kann mir das BeWo helfen? Kommt das BeWo für mich in Frage? Wer trägt die Kosten? Wie funktioniert die Antragstellung? Wer kommt zu mir? Wo werde ich betreut? Wie lange werde ich betreut? Benötige ich die Zustimmung meines Arztes ... finden Sie die Antworten Opens internal link in current windowhier.

Leitung Dießem

Sonja Bühning
Sozialarbeiterin B.A.

T (02151) 334-7312
F (02151) 334-557312

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Ambulant Betreutes Wohnen

Oberdießemer Straße 95
Maximilian-Kolbe-Haus

47805 Krefeld

Bürozeiten

Mo bis Do 8.00 bis 16.00 Uhr
Fr 8.00 bis 15.00 Uhr

Offene Sprechstunde Krefeld

Fr 9.30 bis 12.00 Uhr

Leitung Innenstadt

Christiane Franke
Dipl.-Pädagogin

T (02151) 334-1424
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Ambulant Betreutes Wohnen

Jungfernweg 33
47799 Krefeld

Bürozeiten

Mo bis Do 8.00 bis 16.00 Uhr
Fr 8.00 bis 15.00 Uhr

Offene Sprechstunde Krefeld

Oberdießemer Str. 95
47805 Krefeld

Fr 9.30 bis 12.00 Uhr

Leitung Kempen / Tönisvorst

Stephan Bockholt
Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachkraft für Abhängigkeitserkrankungen

T (0151) 68802386
F (02151) 334-1573
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Ambulant Betreutes Wohnen

im Krankenhaus Maria-Hilf, Tönisvorst
Hospitalstraße 2
47918 Tönisvorst

 

Kontakt Tönisvorst

Lena Jülich
Dipl.-Sozialpädagogin

T (0151) 68802386
F (02151) 334-1573
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Ambulant Betreutes Wohnen

im Krankenhaus Maria-Hilf, Tönisvorst
Hospitalstraße 2
47918 Tönisvorst

Offene Sprechstunde Tönisvorst

Mi. 9.00 bis 12.00 Uhr

Info-Service

Welle Niederrhein spricht mit Maria Jäger über das Leistungsangebot "Ambulant Betreutes Wohnen in Krefeld"- Opens internal link in current windowweiter zum Interview