Termine

Fachsymposium:
Zertifizierte Ärzteveranstaltung: Wenig Salz im Blut und wenig Kalk im Knochen - ein gefährliches Duo

  • Dr. Andreas Leischker, Chefarzt der Klinik für Geriatrie, Krankenhaus Maria-Hilf, ist ärztlicher Moderator dieser Veranstaltung
19.04.17
Veranstaltungsort: KreVital - Institut für Gesundheitsförderung
Veranstalter: Klinik für Geriatrie, Krankenhaus Maria-Hilf, Krefeld

 

 

 

 

 

Wir laden Sie ein zu unserer zertifizierten Ärzteveranstaltung: "Wenig Salz im Blut und wenig Kalk im Knochen - ein gefährliches Duo"

Stürze treten am häufigsten bei ganz jungen und bei ganz alten Menschen auf. Während diemeisten Stürze bei kleinen Kindern erfreulicherweise glimpflich verlaufen, führen sie bei altenMenschen leider häufig zu Frakturen.Durch einen im Alter generell höheren Spiegel an Antidiuretischem Hormon, neigen ältereMenschen generell dazu eine Hyponatriämie zu entwickeln. Chronische Erkrankungen, wie zumBeispiel eine Herzinsuffizienz und bestimmte Medikamente, können eine Hyponatriämie so weitverstärken, dass Symptome wie Verwirrtheit, verschwommenes Sehen und Übelkeit auftreten.Aber bereits bei leicht gesunkenen Natriumwerten ist das Sturzrisiko deutlich erhöht.Im ersten Teil der Fortbildung wird erklärt, wie man mit einer klinischen Untersuchung und dreiLaborparametern die Ursache für eine Hyponatriämie herausfinden und kausal behandeln kann.Vorab sei verraten, dass die Gabe von Kochsalztabletten in fast allen Fällen falsch ist und beieinigen Diagnosen die Hyponatriämie sogar verstärken kann.Im zweiten Teil wird auf die moderne Versorgung von Frakturen bei osteoporotischen Knochenund die entsprechende Nachbehandlung eingegangen.


Nähere Informationen zu den Vorträgen und Referenten finden Sie in unserer Initiates file downloadEinladungskarte. Eine Anmeldung ist erforderlich, hier finden Sie die Initiates file downloadRückantwortkarte.


Zertifizierte Ärzteveranstaltung

Wann: 19. April 2017, Beginn 16.00 Uhr

Wo: KreVital - Institut für Gesundheitsförderung, Dießemer Bruch 77a, 47805 Krefeld

So finden Sie zu uns - Opens internal link in current windowAnfahrtsskizze

Kontakt:

Krankenhaus Maria-Hilf, Alexianer Krefeld GmbH
Dr. Andreas Leischker, M.A.
Chefarzt Klinik für Geriatrie
Telefon: T (02151) 334-1211
Fax: F (02151) 334-551210
E-Mail: info@alexianer-krefeld.de

« zurück

Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit der Region Krefeld

Alexianer Krefeld GmbH
Dießemer Bruch 81
47805 Krefeld

Barbara Krause

Leitung Marketing

T (02151) 334-5305
F (02151) 334-3680
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Frank Jezierski

Pressereferent
Leiter Unternehmenskommunikation

T (02151) 334-3060
F (02151) 334-3680
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail